Herbstferien in Niedersachsen 2020: Angebote und Tipps für die Ferne und zu Hause

Ab dem 12.10.2020 bis zum 23.10.2020 habt ihr bereits Herbstferien in Niedersachsen und startet somit relativ früh in euren wohlverdienten Herbsturlaub.

In die Ferne fliegt ihr vom Flughafen Hannover. Aber natürlich bietet sich auch der Flughafen von Bremen inmitten von Niedersachsen besten an. Zusätzlich kann für einige von euch auch der Flughafen von Hamburg nördlich von Niedersachsen als Abflugshafen genutzt werden.

Herbstferien in Niedersachsen: Die besten Aktivitäten vor der Haustür

Natürlich hat auch Niedersachsen wunderbare Angebote für tolle Unterhaltung und Aktivitäten im eigenen Bundesland. Bei schönen goldenen Herbststunden könntet ihr beispielsweise zum beeindruckenden Hundertwasser Bahnhof in Uelzen fahren und einmalige Fotos machen. Für ausgiebige Spaziergänge lohnt sich ein Besuch im Park der Gärten, der größten Mustergartenanlage von Deutschland, in Bad Zwischenahn.

Wenn ihr euch so richtig auspowern wollt, sucht doch mal einen der Kletterparks der Region auf, zum Beispiel den in Friesoythe mit spannendem Parkour und Abenteuergarantie.

Bei schlechtem Wetter lohnt sich ein Ausflug zur Schmetterlingsfarm in Steinhude - ein besonderer Spaß für die Kinder. Neben Schmetterlingen könnt ihr hier auch fremde Schildkröten und Vogelarten bestaunen.

Angebote für die Herbstferien mit eigener Anfahrt: