reisen_rundreisen_günstig_angebot_algarvePin it

Rundreise entlang der Algarve in Portugal: Sommer, Sonne, Mittelmeerflair

Zugegeben, Europa hat so einige schöne Küstenstreifen, die eine Reise wert sind, aber diese ist schon sehr besonders. Malerische Städte, unendlich lange Sandstrände, eine beeindruckende Steilküste und zahlreiche Wanderwege, nicht zuletzt perfekte Bedingungen für die Surfer unter euch machen die Algarve zu einem äußerst reizvollen Reiseziel für Jedermann. Die Algarve sollte auf jeden Fall auf eurer Bucket List stehen, sofern ihr noch nicht dort wart. - Traumhafte Strände und türkis-blaues Meer prägen das Bild im Süden des Landes, weshalb Portugal schon lange zu den top Destinationen in Europa zählt.

Sehenswertes an der Algarve

Für euren Trip nach Portugal an die Algarve, insbesondere mit einem Mietwagen, wollen wir euch ein paar Tipps an die Hand geben, was auf eurer To Do-Liste stehen sollte.

Albufeira: Hier erwartet euch eine typisch portugiesische Stadt mit dem Cerro da Vila, das Altstadtviertel "Cerro da Vila", einigen niedlichen Gässchen, Läden, Boutiques und Cafés, sowie mit ihren Stränden Praia do Peneco & Praiai dos Pescadores. Cerro da Vila, das Altstadtviertel

 

Faro: Faro hat einiges zu bieten, zu den Sehenswürdigkeiten zählen z.B. die „goldene“ Barockkarmeliterkirche Nossa Senhora do Carmo (18. Jahrhundert) und die mit Schädeln und Knochen verzierte Capela dos Ossos. Auch die Altstadt Vila Adentro mit der Kathedrale Sé (13. Jahrhundert) und das Rathaus sind durchaus sehenswert. Am Hafen befindet sich ein das Schifffahrtsmuseum Museo Maritimo mit historischen Schiffsmodellen und Fischfangmethoden der Algarve.

Weitere Highlights in Faro:

Rua Dr. Francisco Gomes: Schöne Einkaufsstraße, die zum Schlendern und Stöbern einlädt, führt bis zum Hafen Faros

Museu Municipal de Faro: Sehr eindrucksvolles historisches Gebäude, das Einblicke in die Geschichte der Römer und Mauren gewährt

Ponta de Sagres: Ponta de Sagres ist die südliche Landzunge Portugals mit dem gleichnamigen Ort Sagres, welches quasi der südwestliches Punkt Europas ist und früher als das "Ende der Welt"galt. Sagres fasziniert mit seiner atemberaubenden Steilküste und einem herrlichen Panoramablick auf das Meer (Tipp: Zum Sonnenuntergang da sein!). Sehenswert sind unter anderem die Festung von Sagres "Fortaleza de Sagres", die Windrose "Rosa dos Ventos" (Kreis mit 43m Durchmesser), die Kirche der Jungfrau der Gnaden "Igreja de Nossa Senhora da Graça", das Kap Sankt Vinzenz "Cabo de São Vicente" mit dem Leuchtturm "Farol do Cabo São Vicente (Leuchtturm am Kap Sankt Vinzenz), sowie die römischen Ruinen.

Igreja da Ordem Terceira do Carmo: Eine schaurig schöne Kathedrale, die nur aus Knochen besteht - nix für schwache Nerven!

Ilha Deserta: Wunderschöne Insel vor Faro

Lagos: Sehr, sehr schöne Stadt an der Algarve mit toller Altstadt und schönen Stränden; Grottenfahrten

Praia da Falesia: Beeindruckender Steilküstenstrand zwischen Faro und Portimão

Praia da Rocha: Strand direkt bei Portimão

Reitausflüge

(Wind-/Kite-) Surfen

Mietwagen an der Algarve

Wenn ihr schon mal an der Algarve seid, dann solltet ihr die Gelegenheit nutzen, und mit eigenem Wagen so viel wie möglich von der Schönheit der Gegend zu sehen. Somit solltet ihr vor Reiseantritt bei Billiger-Mietwagen.de nach einem geeigneten Wagen schauen. Achtet darauf, Vollkasko ohne Selbstbeteiligung und die Tankregelung "voll/voll" zu wählen.

Flüge an die Algarve

Mit Ryanair geht es äußerst günstig an die Algarve. Derzeit bekommt ihr vor allem im Mai günstige Flüge ab diversen Abflughäfen in Deutschland, am billigsten momentan bei einer Reisedauer von 1 Woche ab Frankfurt-Hahn, Memmingen und Köln-Bonn, weitere gegen Aufpreis. Bedenkt, dass im Flugpreis nur das Handgepäck inklusive ist.


Hier findet ihr noch mehr Informationen für eure Rundreise an der Algarve