Boutique_Hotel_Hotelzimmer_Urlaub_Reisen_Angebot_Luxus_Design Pin it

Was ist ein Boutique Hotel?

Das französische Wort Boutique bedeutet zwar "kleiner Laden", jedoch hat sich der Begriff in den vergangenen Jahrzehnte komplett verschoben. Boutiquen sind keine kleinen Kramläden mehr sondern edle Geschäfte, die für Exklusivität, Individualität, eine persönliche Handschrift des Besitzers und einen besonderen Service stehen. Und genau das erwartet euch in einem Boutique Hotel auch. Boutique Hotels sind in den 80er-Jahren in großen Metropolen in Großbritannien und den USA entstanden und beeindrucken mit ihrem außergewöhnlichen und individuellen Design. Auch hier bringen die Inhaber ihre eigene Note und Handschrift mit ein und es wird viel Wert auf Exklusivität und besonderen Service gelegt.

Mittlerweile sind sie auch in Europa und Asien sehr beliebt und verbreitet. Vor allem in den großen Metropolen findet ihr eine Auswahl an Boutique Hotels. Auch Boutique-Hotel-Ketten haben sich inzwischen etabliert, aber nicht selten ist die Größe eines Boutiquehotels sehr überschaubar und verfügt nur über eine Handvoll Zimmer.

Hier findet ihr aktuelle und günstige Angebote für schicke Boutique-Hotels:

Was sind Merkmale eines Boutique Hotels?

  • Hauptfokus liegt auf Exklusivität, Individualität, eine persönliche Handschrift des Besitzers und besondere Service

  • Ein Gefühl von "Zuhause" soll vermittelt werden

  • Keine Standardisierung oder festgelegten Ausstattungskriterien sonder Individualität und Einzigartigkeit
  • Meist (deutlich) weniger als 100 Zimmer
  • Oft werden Stil-Elemente der jeweiligen Umgebung integriert
  • Oft gehören Musik und Kunst zu dem Gesamtkonzept
  • Oft sind Boutique Hotels teurer als andere Hotels

Boutique Hotels in Großstädten

Ob New York, London oder Madrid: Die Metropolen dieser Welt bieten mittlerweile eine große Auswahl an einzigartigen Hotels.

Erlebt eure Städtereise doch einfach mal von einer ganz besonderen Seite: in einem Boutique Hotel!

Der Trend geht weg von großen Hotelketten und hin zu individuellen Unterkünften. Und das ist keine Überraschung: Denn wo lässt es sich gemütlicher schlummern, als in einem liebevoll eingerichteten Hotel? Auch das Gefühl, im Urlaub zu Hause zu sein, steht bei der Wahl eines Boutiquehotels im Vordergrund.

Gerade die beliebten Metropolen folgen diesem Trend. Hotels greifen den Stil der Appartements von Einheimischen auf und fügen sich so optimal ins Stadtbild ein. Ihr habt dadurch viel weniger das Gefühl, Tourist in einer Stadt, sondern viel mehr ein Local im Viertel zu sein.

Die schönsten Boutique Hotels

Entdeckt mit Urlaubspiraten die schönsten Boutiquehotels weltweit! Vom Jacuzzi im Zimmer bis zur Art-Deco-Wand: Diese Hotels werden euch begeistern.

Mitten in der antiken Stadt Romfindet ihr das moderne Boutique Hotel 7 Inn Spanish Steps – gleich an der spanischen Treppe. Das Hotel überzeugt jedoch nicht nur durch seine Lage: Minimalistisches Design, ein eigenes iPad auf dem Zimmer und ein Jacuzzi in der Suite machen die Räume des 7 Inn zu etwas ganz Besonderem.

In New York lockt das Paper Factory Hotel mit seiner industriellen und etwas Britisch anmaßenden Einrichtung. Mit seiner Lage in Long Island City ist es der ideale Ort für Geschäftsreisende und Lifestyle-Liebhaber.

In der Kulturhauptstadt Breslau begeistert das 5* Platinum Palace mit fabelhaftem Luxus.

Ihr wollt Barcelona unsicher machen? Dann auf ins trendy Retrome Hotel! Halb verputzte Wände, Stuck und spannende Themen machen die Zimmer hier zu einem richtigen Erlebnis.

 Boutique_Hotel_Schlafzimmer_gruen
Pin it

Wellness-Boutiquehotels

Auch in eurem Wellnessurlaub erwarten euch exklusive Unterkünfte! Wo ließe es sich besser entspannen als inmitten von schönem Design?

Nicht nur die Großstädte bieten eine Reihe von Boutique Hotels. Auch in anderen beliebten Feriengebieten könnt ihr es euch in einer solchen Unterkunft gemütlich machen.

Gerade im Wellnessurlaub kann das von großem Nutzen sein, da ihr in einem kleineren Hotel weniger anonym seid und vielmehr auf individuellen Service und außergewöhnliche Zusatzleistungen setzen könnt. Übliche Leistungen und Ausstattungen von einem solchen Boutique Hotel sind zum Beispiel ein eigenes Yogastudio, Koch- oder Handwerkskurse oder ein Spa.

Im Gegensatz zum Boutiquehotel in Großstädten zeichnet sich ein solches in anderen Regionen durch eine ruhige, abgeschiedene Lage aus.

Boutique_Hotel_Apartment_schlafzimmer_rosa
Pin it

Was ist der Unterschied zwischen Boutique und Design Hotels?

Manche von euch fragen sich nun vielleicht, was eigentlich der Unterschied zwischen Boutique und Design Hotels ist. Design Hotels sind praktisch das selbe wie Boutique Hotels und zwischen den Begriffen zu unterscheiden ist fast unmöglich. Hoteliers wählen die Bezeichnung eher je nach dem welches Image sie vermitteln möchten. Daher sind die Begriffe eher "eine Frage der Marketingausrichtung als der Inneneinrichtung". Manche Hotels tragen sogar beide Begriffe.


Weite Boutique-Hotels findet ihr hier: