Wellness_Hotel_Spa_Urlaub_Reisen_Entspannen_Pool_RelaxPin it

Was ist ein Wellness Hotel?

Zwar ist Wellness Hotel kein geschützter Begriff und somit könnte sich rein theoretisch jedes Hotel als Wellness Hotel bezeichnen, jedoch erwarten Gäste natürlich auch einige Besonderheiten beim Buchen eines Wellness Hotels. Wer diese nicht erfüllt und sich trotzdem als Wellness Hotel bezeichnet würde also einen Haufen negative Bewertungen erhalten und das möchte natürlich kein Hotelbesitzer. Grundvoraussetzungen für ein Wellness Hotel sind daher ein größerer Wellness Bereich mit zum Beispiel Sauna, Schwimmbad, Solebäder, Whirlpools und zahlreichen Anwendungen, wie Massagen, Schlammbäder, Gesichtsbehandlungen oder Gymnastikübungen, zwischen denen der Besucher wählen kann. Aber auch auf Ernährung, sowie körperlicher und geistiger Entspannung sollte in einem Wellness Hotel großer Wert gelegt werden. Burger mit Fritten oder exzessive Parties werdet hier also eher nicht finden.

Wir helfen euch gerne dabei, den perfekten Wellnessurlaub zu buchen, schaut euch einfach bei uns um.

Welches sind die besten Wellness Hotels Deutschlands?

Da sich jedes Hotel als Wellness Hotel bezeichnen kann, sind die Gäste nach einem Besuch oft enttäuscht. Damit euch das nicht passiert, haben wir euch hier einmal die besten Wellness Hotels Deutschlands aufgelistet:

  • Schloss Kranzbach, Krün
  • Bollant's im Park, Bad Sorbernheim
  • Gräflicher Park Hotel & Spa, Bad Driburg
  • Lanserhof Tegernsee, Waakirchen-Marienstein
  • Friedrichsruhe Wald- & Schlosshotel, Zweifingen-Friedrichsruhe
  • Budersand, Hörnum
  • Schloss Elmau, Elmau
  • Barreis, Grünruhelage bei Baiersbronn